Rezepttipp

 

Alpenlachs Fischfonds

Meine feinen Zutaten:

 

  • 1 Zwiebel

  • 1 roter Paprika

  • 1 TL Fenchelsamen

  • 1 Bd Suppengemüse

  • Karkassen und Haut vom Saibling

  • 1 EL Öl

  • schwarze Pfefferkörner

  • Salz

Ich halbiere die Zwiebel und röste sie in einem trockenen Topf an. Dann gebe ich die Fenchelsamen dazu und röste auch diese. Ich füge etwas Öl dazu, danach die Fischkarkassen und die Häute.

Dazu kommt Salz, die grob geschroteten Pfefferkörner und das grob geschnittene Gemüse. Ich fülle mit Wasser auf und lasse alles etwa eine halbe Stunde köcheln (nicht zu stark). Nach einer halben Stunde seie ich den Fond ab und hebe diesen zur Weiterverwendung auf.